17. Nikolausmarkt 2019

 

Vom 6.12.-8.12.2019 öffnet der kleine Nikolausmarkt vor dem EK3 wieder seine Hüttenklappen. Heimelig, bunt beleuchtet zeigen bewährte Händler, was sie im Repertoire haben:

von Kunst am Buch über Düfte bishin zu Kunst an der Seife oder selbstgenähte Taschen und Deko! Wem eine Bummelpause einlegen will, der möge sich an Glühwein, selbstgemachten Likören, Kaffee und Punschs laben. Auf

die Gabel gibts Reibekuchen, Pommes und die schärfste Currywurst vom Niederrhein – natürlich auch süß – Waffeln dürfen nicht fehlen!

Der Weihnachtsmann hat am 7.12. um 15 Uhr sein Kommen angekündigt. Seine Botschaft: Die Rentiere sind noch krank – der Traktor aber funktioniert!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere